Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Wir sind offen für Ihre Anregungen.Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.
Zur Team-Seite

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu
dekKirche WahlrodKirche Wahlrod

Trinitatisgemeinde

Die zum 1.1.2022 gegründete Evangelische Trinitatisgemeinde besteht aus den bisherigen Kirchengemeinden Freirachdorf-Roßbach, Höchstenbach und Wahlrod.

Die Geschichte der Wahlroder Kirche beginnt mit einem Gewitter: Nachdem ein Blitzschlag die Kapelle des Ortes zerstört hatte, wurde im Jahr 1851 der Grundstein für das heutige Gotteshaus gelegt – ein Schmuckstück, das malerisch auf einer Anhöhe am Ortsausgang gelegen ist und während der Abendstunden in ein warmes Scheinwerferlicht getaucht wird. Von der alten Kapelle ist indes kaum noch etwas zu sehen. Nur ihr Altartisch lebt in der neuen Kirche fort; als stummer Zeuge jenes Unwetters, das zugleich die Geburt des heutigen Bauwerks markierte. Seitdem ist das Wahlroder Gotteshaus eine Art „Grenzstein“ – sowohl in geografischer als auch in kirchlicher Hinsicht: Der Nachbarort Gieleroth gehört bereits zur Rheinischen Landeskirche, und Berod (das neben Borod ebenfalls Teil der Kirchengemeinde Wahlrod ist) ist im Landkreis Altenkirchen statt im Westerwaldkreis beheimatet. Und der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass der Kreis Neuwied ebenfalls nur einen Katzensprung entfernt ist.

 

 

Diese Seite:Download PDFDrucken

Kontakt und weitere Informationen

Pfarrerin Elisabeth Huhn

E-Mail: elisabeth.huhn@ekhn.de

Telefon: 02680 / 241

Pfarrer Frank Dönges

E-Mail: frank.doenges@ekhn.de

Tel.: 02680 / 1630

Gemeindesekretärin Antje Heim

Gemeindebüro Höchstenbach
Bergstraße 8, (Martin-Luther-Haus)
57629 Höchstenbach
Tel.: 0 26 80 / 98 91 14

Bürozeiten: Di. und Do., 9 bis 12 Uhr

Gemeindebüro Roßbach
Hauptstraße 43, 56271 Roßbach
Tel.: 0 26 80 / 2 42

Bürozeiten:
Mi., 9 bis 12 Uhr, Do., 15 bis 18 Uhr

E-Mail: Trinitatis-Gemeinde.Westerwald@ekhn.de


www.trinitatis-westerwald.de

 

 

 


to top