Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Wir sind offen für Ihre Anregungen.Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.
Zur Team-Seite

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Nachrichten

Notfallseelsorger sind Tag und Nacht im Einsatz

12.01.2022 shgo

Notfallseelsorge leistete über hundertmal Hilfe

„Die Umweltkatastrophe an der Ahr und Covid 19 waren die großen Themen der Notfallseelsorge im vergangenen Jahr“, sagt Pfarrerin Ulrike Braun-Steinbach. Sie leitet seit vielen Jahren die Notfallseelsorge im Westerwald und im Rhein-Lahn-Kreis. 102 Einsätze verzeichneten die Westerwälder Notfallseelsorger*Innen im Jahr 2021.

06.01.2022 bon

Mit dem Grünen Hahn zu mehr Umweltschutz

Das Evangelische Dekanat Westerwald macht einen großen Schritt in Richtung Nachhaltigkeit: Der Wäller Kirchenkreis lässt sich derzeit mit dem „Grünen Hahn“ zertifizieren, dem Siegel des kirchlichen Umweltmanagements.
Bild zum Weltgebetstag 2022 England, Wales & Nordirland

05.01.2022 shgo

Weltgebetstag der Frauen 2022 aus England, Wales und Nordirland

Jährlich am ersten Freitag im März feiern Menschen in über 150 Ländern der Erde den Weltgebetstag der Frauen. In diesem Jahr gestalten Frauen aus England, Wales und Nordirland den 4. März unter dem Motto „Zukunftsplan: Hoffnung“.
Kirchenpräsident Volker Jung im Berliner Dom

04.01.2022 vr

„Nicht alles ist verfügbar und machbar“

Am Neujahrstag ermunterte Kirchenpräsident Jung im Berliner Dom, das Leben aktiv zu gestalten - im Vertrauen auf Gott.
Dekanatsneuordnung der EKHN - Stand 2022

04.01.2022 vr

Hessen-Nassau hat eine neue Landkarte

Es war ein gemeinsamer Kraftakt: Zum 1. Januar 2022 ist die Dekanats-Neuodnung in Hessen-Nassau abgeschlossen. Aus vormals 61 Dekanaten sind dann 25 Dekanate geworden. Kirchenpräsident Volker Jung sieht in dem Projekt viel mehr als ein Sparprogramm.

27.12.2021 bon

"Kirche muss mutige Entscheidungen treffen"

Zahlen, Daten, Fakten: Seit seinem Amtsantritt im Jahr 2014 orientiert sich Bernhard Nothdurft eher an den „Facts“ als am Bauchgefühl. Für einen kirchlich engagierten Ehrenamtlichen klingt das im ersten Moment ungewöhnlich. Aber sie passt zu dem Mann, der Anglizismen liebt und der nun mit 75 Lenzen sein Amt als Präses im Evangelischen Dekanat Westerwald im Guten niederlegt.
Engel in der Kapelle

22.12.2021 vr

Weihnachten 2021: „Im Stress den Frieden bewahren“

Friede auf Erden! Das ist die Weihnachtsbotschaft der Engel. Aber sie inmitten von Corona-Stress und Unfrieden umzusetzen, ist nicht einfach, sagt Kirchenpräsident Volker Jung in seiner Botschaft zum Weihnachtsfest 2021.

17.12.2021 bon

Wenn aus drei Kirchengemeinden eine wird

Es gibt eine neue Kirchengemeinde im Westerwald: Am 1. Januar 2022 schließen sich die evangelischen Kirchengemeinden Wahlrod, Höchstenbach sowie die Willkommensgemeinde Freirachdorf-Roßbach zur Evangelischen Trinitatis-Gemeinde Westerwald zusammen.
Die Evangelische Kirche in Rabenscheid

15.12.2021 shgo

Waldweihnacht, Weihnachtswanderung und Andacht „to go“

Im zweiten Jahr in Folge können die Evangelischen Kirchengemeinden nicht wie gewohnt das schönste Fest des Jahres – die Geburt des Christuskindes- feiern. Volle Kirchen sind in Corona-Zeiten keine Option; Krippenspiele und gemeinsames Singen sind strengen Hygienemaßnahmen unterworfen. Im Westerwald werden daher viele Kirchengemeinden nach draußen ausweichen.

14.12.2021 bon

Die Nordhofener Kirche wird renoviert

Die historische Kirche in Nordhofen wird in Ordnung gebracht: Im Februar 2022 beginnen umfangreiche Sanierungsmaßnahmen an dem um 1080 erbauten Gotteshaus „St. Walburga“, die sich vor allen Dingen dem maroden Dach widmen. Im Herbst des kommenden Jahres sollen die Arbeiten fertig sein.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top