Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Wir sind offen für Ihre Anregungen.Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.
Zur Team-Seite

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Nachrichten

19.10.2020 bon

Für die Arbeit der Pflegekräfte der Altenheime in Montabaur gespendet

Die Evangelische Kirchengemeinde Montabaur unterstützt mit einer Spende von 350 Euro die Arbeit der Pflegekräfte der Altenheime in Montabaur. Im GoIn-Gottesdienst, der im September im Freien unter dem Motto „Danken ohne Schranken“ stattfand, wurde die Spende für den besonderen Einsatz der Pflegekräfte der Altenheime in Zeiten von Corona gesammelt.
Das notdürftig eingerichtete Lager Karatepe auf der Insel Lesbos reicht längst nicht mehr. So floriert der Verkauf kleiner Zelte zu völlig überteuerten Preisen. Es gibt in Karatepe zwölf Duschen im Freien und zwei Container mit Toiletten für 2.000 Menschen.

15.10.2020 krebs

Sorge um zwei Lager für besonders gefährdete Geflüchtete auf Lesbos

Die griechische Regierung will zwei Lager auf der griechischen Insel Lesbos schließen. Evangelische Kirchenvertreter- und Kirchenvertreterinnen wenden sich deshalb mit einem Brief den zuständigen griechischen Minister.

05.10.2020 bon

Wirgeser Pfarrer mag es, wenn Ideen sprudeln

Pfarrer Markus Fehlhaber überrascht: Äußerlich wirkt er wie die Ruhe selbst; spricht bedächtig und langsam. Dass er das „Gewimmel“ liebt, scheint gar nicht zur gelassenen Art des neuen Wirgeser Pfarrers zu passen. Aber Glaube, sagt er, wird erst dann richtig spannend, wenn er an die Grenzen geht. Und wenn es bunt zugeht an Gottes Tisch.
Dekanatsjugendreferent Marco Herrlich, FSJlerin Henny Schneider und Pfarrer Maurice Meschonat aus Montabaur bereiten zusammen die Konfirmandenstunde im Gemeindehaus in Montabaur vor.

04.10.2020 shgo

Neue Mitarbeiterin in der Jugendarbeit

Seit Mitte August unterstützt Henny Schneider die Jugendarbeit im Evangelischen Dekanat Westerwald. Genau ein Jahr lang wird ihr Einsatz als FSJlerin dauern. Die 19jährige wohnt in Kadenbach und hat dieses Jahr ihr Abitur am Goethe-Gymnasium Bad Ems abgelegt.
Rund 50 Kinder nahmen am Kinderbibeltag in Kirburg teil.

01.10.2020 shgo

Dem Geheimnis der Christen auf der Spur

Rund 50 Kindern zwischen sechs und dreizehn Jahren waren beim Kinderbibeltag in Kirburg dem Geheimnis der ersten Christen auf der Spur. Als römischer Agent Cleverus wollten sie herausfinden, ob die neue Religion Christentum bedrohlich für den Kaiser und das Staatswohl sind oder nicht.
Die Konfirmationen fanden im Flugzeughangar statt.

28.09.2020 shgo

Konfirmationen im Hangar

Einen ungewöhnlichen Weg haben die Evangelischen Kirchengemeinden Rabenscheid, Neukirch und Liebenscheid gefunden, ihre diesjährigen Konfirmationen zu feiern. Wegen der Corona-Bestimmungen sind die Platzverhältnisse in den Kirchen der Orte sehr begrenzt.
Pauluskirche Montabaur

25.09.2020 shgo

Neue Impulse für die Wäller Kirchenmusik

Die Kirchenmusik der Evangelischen Kirchengemeinde Montabaur richtet sich neu aus. Nach 22 Jahren intensiver, guter Zusammenarbeit und zahlreichen bewegenden Konzerten haben sich die Kirchengemeinde und das Dekanatskantorat entschlossen, die Kooperation nun ausklingen zu lassen.

22.09.2020 kf

Ökumenischer Kirchentag soll coronakonform stattfinden

Das Gemeinsame Präsidium des 3. Ökumenischen Kirchentages hat es beschlossen: Der 3. Ökumenische Kirchentag (ÖKT) vom 12. bis 16. Mai 2021 in Frankfurt soll trotz Corona stattfinden. Das Format wird pandemiekonform angepasst.
Sabine Bertram-Schäfer wurde zur neuen Pröpstin für Nord Nassau gewählt

21.09.2020 shgo

Mit Schwung ins Pröpstinnenamt

Von der Wetterau nach Nord-Nassau: Sabine Bertram-Schäfer wird neue Pröpstin der nördlichsten Propstei der Landeskirche. Sie setzte sich bei der Wahl mit 75 zu 50 Stimmen gegen Claudia Gierke-Heinrich (59), stellvertretende Dekanin des Dekanats Runkel, durch.
Sabine Bertram-Schäfer

19.09.2020 vr

Sabine Bertram-Schäfer ist neue Pröpstin für Nord-Nassau

Ab dem kommenden Jahr wird Sabine Bertram-Schäfer die geistliche Leitungsperson in der mittelhessischen Region um Herborn für rund 200.000 Kirchenmitglieder in 169 Gemeinden.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top