Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote zu Ihnen passen. Wir sind offen für Ihre Anregungen.Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.
Zur Team-Seite

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Nachrichten

01.09.2020 shgo

Mit dem Fahrrad in den Gottesdienst

Die Evangelische Kirchengemeinde Kirburg hatte zu ihrem ersten OpenAir-Fahrradgottesdienst eingeladen und zahlreiche Gottesdienstbesucher kamen auch mit ihren Rädern zum Sportplatz nach Neunkhausen. Willkommen waren aber auch Gäste, die sich zu Fuß oder mit dem Auto zum Gottesdienst aufgemacht hatten.

27.08.2020 bon

Brot für die Welt: Wäller sind spendenfreudig

Die Spendenbereitschaft der Wäller für „Brot für die Welt“ ist ungebrochen: 59.473 Euro haben die Kirchenbesucherinnen und –besucher im Evangelischen Dekanat Westerwald im vergangenen Jahr für das Hilfswerk gespendet – ein Plus von gut sechs Prozent gegenüber 2018.

26.08.2020 shgo

Expedition Gottsuche

Auf die Suche nach Gott haben sich die Kinder der Jungscharen Kroppach und Mörsbach sowie einige Erwachsene der Kirchengemeinde Kroppach gemacht. Unter dem Motto „Expedition Gottsuche“ ist so ein Videogottesdienst entstanden, der ab kommenden Sonntag, den 30. August auf der website der Kirchengemeinde unter www.kirchengemeinde-kroppach.de abrufbar ist.

26.08.2020 bon

Mehr Nachhaltigkeit in Gottes Garten

Es muss nicht gleich das neue CO2-neutrale Gemeindehaus sein. Schon mit kleine Schritten können Kirchengemeinden dazu beitragen, die Schöpfung zu bewahren und Ressourcen zu schonen. Wie das im Gemeinde-Alltag funktionieren kann, haben nun zwei Experten während eines Info-Abends im Westerburger Pfarrer-Ninck-Haus erklärt.

24.08.2020 bon

Neue Selterser Pfarrerin ist in der Region verwurzelt

Die neue Selterser Pfarrerin ist für viele Menschen der Region eine alte Bekannte: Seit Anfang August betreut Swenja Müller die Evangelische Kirchengemeinde. Nicht nur für die Marienrachdorferin dürfte sich der Start wie ein Heimkommen anfühlen.

20.08.2020 bon

Naturfreunde folgen den Spuren des Bibers

Eigentlich hätte Roger Koch gute Gründe, sauer auf den Freirachdorfer Biber zu sein. Viele der 150 Weiden, die der Freilinger Revierförster gepflanzt hat, fielen dem Nager zum Opfer. Aber Roger Koch schätzt das Tier – schließlich hat es zwischen Freilingen und Wölferlingen eine völlig neue Landschaft geschaffen.

20.08.2020 bon

Kirchengemeinde startet „Jogging für die Seele“

Wenn die Neuhäuseler Pfarrerin Lisa Tumma läuft, fühlt sie sich dem Himmel ein kleines Stückchen näher. „Irgendwann gibt es diesen Punkt, an dem sich das Laufen ganz leicht anfühlt: Der Boden federt unter den Füßen; man muss sich gar nicht mehr großartig anstrengen.“ Dieses Gefühl möchte sie nun mit anderen Menschen teilen.

18.08.2020 bon

Neuer Rückerother Pfarrer vertraut auf Gottes Wege

Am Anfang ist da dieses leere Blatt Papier. Stefan Thomanek ist noch keine 20, als er es unterschrieben vor sich hinlegt. Währenddessen stellt er Gott eine Frage: Was willst Du von mir? Das Blatt ist sozusagen ein Blanko-Scheck für den Herrn – und ein Vertrauensbeweis, den Stefan in Richtung Himmel schickt.

17.08.2020 bon

Jugendkirche steht ab sofort auf ökumenischen Beinen

Seit anderthalb Jahren schlägt Samanthas Herz für „Way to J“. Sie ist Teil der Westerwälder Jugendkirche und genießt es, ihren Glauben mit anderen jungen Menschen zu teilen: „Bei ,Way to J‘ reden wir ganz offen miteinander“, erzählt die 16-Jährige. Ob ihr Gegenüber evangelisch, katholisch oder weder noch ist, spielt für Samantha keine Rolle.
Schüler nimmt im Klassenraum die Schutzmaske ab.

15.08.2020 epd/red

Nach den Ferien mit Maske in die Schule

In Hessen und Rheinland-Pfalz wird es zum Schuljahresbeginn am kommenden Montag keine Maskenpflicht im Unterricht im Klassenverband geben. Allerdings ist auf dem Schulgelände das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes vorgeschrieben.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top